Sieg am 25.Rheintalcup 2022

09.04.2022
Mit Freude und Zuversicht reise ich nach Widnau. Die Übungen sind noch nicht auf dem Vorjahresniveau, trotzdem ist mein Ziel klar: ohne Sturz alle Übungen durchtrenn...

Der Start an den Ringen (13.35) gelingt und am Sprung muss ich wegen eines seitlichen Ausfallschrittes etwas Abzug in Kauf nehmen 13.50). Die nächsten drei Geräte Barren (14.55), Reck (13.30) und Boden (13.55) gelingen mir nach Wunsch. Am Barren und am Boden gar mit der Tageshöchstnote. Am Rauschen kämpfe ich mich durch, ein. neues Element eingebaut, nur die Ausführung lässt zu wünschen übrig... (11.90).

Am Ende gewinne ich mit 80.15 Punkten - der Anfang ist gemacht, jetzt Schritt für Schritt weiter...

Fotos: Norman Seibert
Disclaimer / Impressum / Fotos: Simone Lombard